Unter Feinmotorik verstehen wir die Bewegungen die mit dem Arm und der Hand ausgeführt werden. Das können z.B. malen, schneiden, prikkeln, basteln, Perlen auffädeln oder viele andere Tätigkeiten sein. Und die Graphomotorik ist die Motorik die man braucht um das Schreiben zu erlernen.

Beim feinmotorischen Training schulen wir die Feinmotorik oder die Graphomotorik in spielerischen Situationen, um sie zu verbessern. Zuerst versuchen wir eine gute (Basis)Sitzhaltung zu erarbeiten, bevor wir mit den eigentlichen feinmotorischen Übungen anfangen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen